Die Plattform der Dienstleistung eBill wird sich gegenüber dem Markt auf der Rechnungsstellerseite öffnen und es so Netzwerkpartnern ermöglichen, sich an die Infrastruktur für eBill anzuschliessen. Im Rahmen der Einführung des Netzwerkpartnermodells führen wir ein öffentliches Konsultationsverfahren durch, welches sich an Dienstleister für Rechnungssteller und alle weiteren Parteien richtet, die Interesse an der Schnittstelle zur Plattform der Dienstleistung eBill haben. Ziel der Konsultation ist es, die vertraglich geregelten Pflichten, Richtlinien und Aufgaben so auszugestalten, dass sie den Bedürfnissen des Marktes gerecht werden.

Unterlagen

Gegenstand des Verfahrens sind der «Rahmenvertrag Netzwerkpartner für den Anschluss an die eBill Infrastruktur» und das «eBill – Rulebook für Netzwerkpartner».

Stellungnahme

Das Konsultationsverfahren zum Netzwerkpartnermodell lief bis zum 12.04.2019, 24:00 Uhr. Die Ergebnisse werden zeitnah auf dieser Seite publiziert.